Howth is magic.

20 Minuten mit der DART – dem irischen Zug – vom Dubliner Stadtzentrum entfernt befindet sich Howth. Schon während meines ersten Aufenthaltes in Dublin habe ich mich in den kleinen Küstenort verliebt und war seitdem viele, viele Male dort. Man hat eine Vielzahl an Möglichkeiten, wie man seinen Tag dort gestalten kann und ich möchte … Mehr Howth is magic.

Blogparade: Fotohighlights Januar – Juni.

Zum dritten Mal veranstaltet Michael von Erkunde-die-Welt.de die Blogparade zum Thema Fotohighlights. Es geht um die erste Jahreshälfte – Januar bis Juni. Vorgegeben sind dieses Mal folgende Kategorien: “Bunt” “Schwarz-Weiß” “Tierisch” “Licht” “Fahrzeug „Aussichtspunkt“ “Natur” Das sind allerdings nur grobe Vorgaben. Wenn man ein Foto aus einer anderen Kategorie hat ist dieses ebenfalls erlaubt. Es … Mehr Blogparade: Fotohighlights Januar – Juni.

Blogparade: Reisebegegnungen.

Die liebe Ariane von Heldenwetter hat zu einer Blogparade aufgerufen und das Thema sind „Reisebegegnungen“. Ein wirklich interessantes Thema und ich muss ehrlich gestehen, dass ich zwar in den sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram) immer wieder von meinen wundervollen Reisebegegnungen schwärme, aber ich habe noch nie ausführlicher darüber berichtet. Dabei habe ich echt schon wundervolle Menschen … Mehr Blogparade: Reisebegegnungen.

Cityguide {Dublin}

Auch wenn ich mittlerweile schon 18x in Irland war und dabei jedes Mal mehrere Tage in Dublin verbracht habe ist es für mich trotzdem immer etwas Besonderes, wenn ich in dieser Stadt bin. Sie hat ihren ganz eigenen Charme und es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Etwas Neues zu erleben. Neue Menschen kennen zu … Mehr Cityguide {Dublin}